Skyline

Konferenz „Deutsch-polnische Zusammenarbeit im Dienste der Wissenschaft und Gesellschaft"

Die Societas Humboldtiana Polonorum veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder und der Adam-Mickiewicz-Universität Posen am 9. und 10. April 2015 in Frankfurt (Oder) und Słubice eine internationale Konferenz zum Thema „Deutsch-polnische Zusammenarbeit im Dienste der Wissenschaft und Gesellschaft“.
Auf der Konferenz soll eine Analyse und Bewertung der deutsch-polnischen Zusammenarbeit im Bereich der Wissenschaft stattfinden. Dabei finden sowohl ein Erfahrungsaustausch und die Benennung von Schlüsselproblemen und Gefahren statt, als auch die Definition neuer Herausforderungen und Möglichkeiten im zwischenstaatlichen und im regionalen Bereich.

Die Tagung soll somit bei der Entwicklung einer kohärenten Wissenschaftspolitik zwischen Deutschland und Polen behilflich sein und dafür effektive Lösungen ausgearbeitet und die Effizienz bisheriger Aktivitäten verbessert werden.
Die Debatte wird im Rahmen von vier Podiumsdiskussionen zu folgenden Themen stattfinden:

1. Die Oderpartnerschaft in Wissenschaft und Forschung
2. Wissenschaftsförderung zwischen Deutschland und Polen – neue Herausforderungen
3. Deutsch-polnische Zusammenarbeit der Universitäten – am Scheideweg zwischen Mission und Alltag?
4. Grenzüberschreitende Bildungspolitik im Dienste der Gesellschaft

Als Referenten und Experten werden an der Konferenz Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft beider Länder teilnehmen. Erwartet werden unter anderem Hochschulrektoren aus Deutschland und Polen, Politiker der zentralen und kommunalen Ebene, Vertreter von Stiftungen, Forschungseinrichtungen und -gemeinschaften sowie weiteren Organisationen, die mit der Förderung von Wissenschaft und Forschung befasst sind.

Weitere Informationen zu den Referenten und dem Veranstaltungsprogramm finden sich auf der Konferenzhomepage. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Registrierung bis zum 15. März per E-Mail an zip@europa-uni.de erforderlich.

Frühere Veranstaltungen in 2015

Buchpräsentation "Wir Unsichtbaren" - Geschichte der Polen in Deutschland

Am Freitag, dem 20. März 2015, stellt Peter Oliver Lowe sein Buch "Wir Unsichtbaren" im Großen Ratssaal im Rathaus Pankow vor, in dem er die Geschichte einer „unsichtbaren...

LOOKOUT: Businessreise in die Region Berlin-Brandenburg

Beim Projekt LOOKOUT steht am 12. und 13. März der Gegenbesuch ausgewählter polnischer IT-Unternehmerinnen und -Unternehmer in Berlin und Brandenburg auf dem Programm. Bereits im November...

Ausstellung des Polnischen Skulpturenzentrums Oronsko in Berlin

In der Ausstellung „The Touch“ präsentiert die UP Gallery Berlin ab dem 6. Februar 2015 die Skulpturen von zehn polnischen Künstlern. Die bildenden Künstler aus...

Samstag auf Polnisch: „Der neugierige König“ in Pankow

Das Künstlerduett Bajdurzy und das SprachCafé Polnisch laden am Samstag, 28. Februar, zur Aufführung des polnischen Märchens „Der neugierige König“ ins...

Ein Deutsch-Polnischer Sommernachtstraum in Frankfurt (Oder)

William Shakespeares Sommernachtstraum in einer Deutsch-Polnischen Neufassung: Am 26. Februar bringt der Verein Oderläufe e. V. die Komödie des britischen Lyrikers in einer ganz neuen...

Deutsch-Polnischer Tag des gemeinsamen Gedenkens

Zur Erinnerung an die Deportation von 1107 pommerschen Juden in die Ghettos des sogenannten Generalgouvernements (polnische Gebiete, die im Nationalsozialismus durch Deutschland okkupiert, aber...

Fachtagung zu Kooperationen in der Gesundheitswirtschaft

Das Landesbüro Brandenburg der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Interessierte zur Fachtagung „Kooperationen von Brandenburg und Polen bei medizinischer Versorgung und in der...

16. CTM Festival in Berlin präsentiert polnische Kunst und Musik

Unter dem Motto „Un Tune“ präsentiert das 16. CTM Festival in diesem Jahr internationale Künstler aus den Bereichen Musik, Performance und Artistik. Ziel der Initiatoren und...

Buchvorstellung mit Magdalena Parys in Berlin

Die polnische Schriftstellerin Magdalena Parys stellt am 24. Januar in Berlin ihren neuen Roman Magik vor. In ihrem Buch, dem Auftakt zu einer Berliner Trilogie, geht es um die Nachwirkungen einer...

Auf den Internationalen Grünen Woche neue Kontakte knüpfen

Das Enterprise Europe Network bietet Unternehmen aus Berlin und Brandenburg auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin am 19. und 20. Januar eine Plattform zur Anbahnung von Kontakten mit...

20.11.2017 - http://oder-partnerschaft.eu/veranstaltungen/2015/1522