Skyline

Stiftung Topographie des Terrors

Zweck der Stiftung Topographie des Terrors ist die Vermittlung historischer Kenntnisse über den Nationalsozialismus und seine Verbrechen sowie Anregung zu geben zur aktiven Auseinandersetzung mit dieser Geschichte, einschließlich ihrer Folgen nach 1945. Die Stiftung nimmt außerdem beratende Funktionen wahr.



Laufende Projekte


Dauerausstellung "Topographie des Terrors. Gestapo, SS und Reichssicherheitshauptamt in der Wilhelm- und Prinz-Albrecht-Straße"

Sonderausstellung "Der Warschauer Aufstand 1944" (bis 26.10.2014)


Weitere Informationen


www.topographie.de


Ansprechpartner


Klaus Hesse

hesse@topographie.de

24.11.2017 - http://oder-partnerschaft.eu/netzwerke-in-berlin/stiftung-topographie-des-terrors