Skyline

Ausschreibung für das Albrecht-Lempp-Stipendium – noch bis Ende Februar


Sind Sie Schriftsteller:innen aus Polen oder Deutschland oder deutsche Übersetzer:innen polnischer Literatur und polnische Übersetzer:innen deutschsprachiger Literatur?

Perfekt – dann bewerben Sie sich jetzt für das Albrecht-Lempp-Stipendium.

Das Stipendium soll die Arbeit von deutschen und polnischen Schriftsteller:innen und Übersetzer:innen im Geiste der von Albrecht Lempp vertretenen hohen literarischen Standards fördern. Gleichzeitig soll das Engagement von Albrecht Lempp für den deutsch-polnischen Literaturaustauch gewürdigt werden.

Als Preis gibt es zwei Stipendien pro Jahr für einen jeweils einmonatigen Aufenthalt im anderen Land zu gewinnen:

1) Ein Monat in Krakau im Übersetzerkolleg des Buchinstituts für deutschen Schriftsteller:innen oder Übersetzer:innen. Die Unterkunfts- und Reisekosten werden von den Stiftern gedeckt. Der Stipendiat/die Stipendiatin erhält darüber hinaus ein Stipendium in Höhe von 1200 Euro.
2) Ein Monat im Gästehaus des Literarischen Colloquiums Berlin für polnische Schriftsteller:innen oder Übersetzer:innen. Die Unterkunfts- und Reisekosten werden von den Stiftern gedeckt. Der Stipendiat/die Stipendiatin erhält darüber hinaus ein Stipendium in Höhe von 1200 Euro.

Die Frist zur Einreichung der Bewerbungen ist bis 28. Februar 2023.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Stipendienprogramm wurde von Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit in Kooperation mit dem Literarisches Colloquium Berlin und dem Instytut Książki realisiert.

Termin: bis 28. Februar 2023
Ort: Online


Frühere Veranstaltungen in 2023

Buchpremiere - “Guben: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft”

Am 2. Februar um 17 Uhr feiert die Stadt Guben in der Alten Färberei die Premiere ihres Buches „Gubener Geschichten von Niedergängen und Aufbrüchen“. 28 Menschen aus Guben und Umgebung...

Konferenz der Wirtschaftskammer Nord Stettin - „Unterrichten von Entrepreneurship im Zeitalter der digitalen Transformation in Polen und Deutschland"

Die Wirtschaftskammer Nord Stettin lädt am 1. Februar 2023 von 11:00 bis 13:30 Uhr zur Konferenz mit dem Titel „Unterrichten von Entrepreneurship im Zeitalter der digitalen Transformation in Polen...

Internationale Grüne Woche 2023 in Berlin

Die Internationale Grüne Woche in Berlin kehrt vom 20.-29. Januar zurück!! Sie ist eine der größten Verbrauchermessen Europas und dient als Plattform für die Präsentation und Vermarktung der...

Deutsche Filmwoche 2023

Goethe-Institut Warschau, Nürnberger Haus in Krakau, Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Breslau (Wrocław) und Germans Films laden vom 20.01. bis zum 09.02 zur deutschen Filmwoche...

Ausstellung - „Gol! Polens Fußball schreibt Geschichten“

Deutsches Polen Institut lädt noch bis zum 3. Februar 2023 zu einer besonderen, nostalgischen Ausstellung mit dem Titet „Gol! Polens Fußball schreibt Geschichten“ ein.  Sie umfasst 12...

Grenzüberschreitender öffentlicher Verkehr im deutsch-polnisch-tschechischen Verflechtungsraum Oder-Neiße

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) lädt am 11. Januar 2023 zum Gastvortrag mit dem Titel „Grenzüberschreitender Öffentlicher Verkehr im deutsch-polnisch-tschechischen...

Auftaktveranstaltung des Kooperationsprogramms Interreg Brandenburg - Polen 2021-2027

Programm Interrreg Brandenburg – Polen lädt am 11. Januar 2022, von 10 bis 15 Uhr zur Auftaktveranstaltung des Kooperationsprogramms INTERREG VI A Brandenburg - Polen 2021-2027 ein.Ein...

Krzyżowa-Music 2023 – jetzt bewerben!

Die Stiftung Kreisau lädt zur Bewerbung auf die 9. Saison des Krzyżowa-Music Festivals ein. Es findet vom 5.05 – 07.05 statt und umfasst eine Reihe von Kammermusik-, Jazz- und Weltmusikkonzerten....

Wirtschaftskreis Metropolregion Stettin- „Wirtschaftskreis intern“

IHK Neubrandenburg lädt am 10. Januar 2023 von 16:30 bis 18:30 Uhr zum Wirtschaftskreis der Metropolregion Stettin mit dem Titel „Wirtschaftskreis intern“ ein. 2022 war für uns alle ein sehr...

Deutsch-Polnischer Tadeusz-Mazowiecki-Journalistenpreis 2023

Der Wettbewerb um den Deutsch-Polnischen Tadeusz-Mazowiecki-Journalistenpreis 2023 ist eröffnet!Ziel des Wettbewerbs ist es, die Zusammenarbeit und den Dialog zwischen Polen und Deutschen zu...

19.07.2024 -