Skyline

Deutsch-Polnische Partnerbörse - über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Plattform für deutsch-polnische Zusammenarbeit - über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit © GOK Kłodawa

Die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Polen ist in der Oder-Region von entscheidender Bedeutung. Besonders für die Förderung des grenzüberschreitenden Handels, der kulturellen Zusammenarbeit und des Austauschs zwischen den beiden Ländern. Durch die Zusammenarbeit in Bereichen wie Bildung, Wissenschaft, Umweltschutz, Tourismus und Verkehr wird die Integration der Regionen vorangetrieben und die Entwicklung der gesamten Region gestärkt.

Am 8. März fand in Küstrin Plattform für deutsch-polnische Zusammenarbeit - über die grenzüberschreitende Zusammenarbeitstatt.

Die Veranstaltung richtete sich an alle Vertreter:innen von lokalen Behörden, Institutionen, Verbänden und anderen Nichtregierungsorganisationen. Diese Vertreter:innen kamen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens in der Woiwodschaft Lubuskie und dem Land Brandenburg. Sie wollen sich an Projekten zur deutsch-polnischen Zusammenarbeit in der Euroregion PRO EUROPA VIADRINA beteiligt oder diese durchführen.

Auf dem Programm der Veranstaltung standen Vorträge über den Aufbau und die Pflege von Zusammenarbeit mit ausländischen Partner:innen. Außerdem gab es die Möglichkeit, direkt mit Vertreter:innen verschiedener Institutionen, Verbände und anderer Organisationen aus dem deutsch-polnischen Grenzgebiet zu sprechen und Kontakte zu knüpfen sowie Partner:innen für gemeinsame Projekte zu finden.

Außerdem gab es Informationen zu Fördermöglichkeiten für Projekte aus dem Brandenburgisch-Polnischen INTERREG VI A-Kooperationsprogramms 2021-2027, Kleinprojektefonds und Deutsch-Polnische Jugendwerk.

Es wurden auch die bisherigen Erfahrungen mit der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit erörtert.

Die Partnerbörse fand im Rahmen des Projekts VIADRINA Coaching - Neue Chancen statt, das von den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung als Teil des INTERREG V A Brandenburg-Polen Kooperationsprogramms 2014-2020 gefördert wird.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und anderen Initiativen der Euroregion Pro Europa Viadrina finden Sie hier.


Ältere Meldungen aus 2023

DPI - wissenschaftliche Hilfskraft und Honorarkräfte gesucht

wissenschaftliche Hilfskraft und Honorarkräfte gesucht  © RODNAE Das Deutsche Polen-Institut sucht für das Projekt zur Jugendbeteiligung „Ideenlabore: Jugendliche entwickeln Bildungsprojekte für das künftige Deutsch-Polnische Haus“ eine studentische...

ReSet The Trend – Kampagne zu bewusster Mode und Konsum

ReSet The Trend  Die Europäische Kommission hat eine neue mehrsprachige Kampagne unter dem Namen ‚ReSet The Trend’ gestartet. Diese bindet junge Europäer:innen in den Kampf gegen Fast Fashion ein und will das...

Fünfter Deutsch-polnischer Bahngipfel in Potsdam am Kaiserbahnhof

Bahn  © Dom JAm 8. Februar 2023 fand der fünfte deutsch-polnische Bahngipfel in Potsdam statt. Ort der Veranstaltung war der historische Kaiserbahnhof, ein Gebäude, das geschichtlich mit einer anderen Stadt in...

Deutsch-Polnisches Treffen auf Schloss Neuhardenberg

Deutsch-Polnisches Treffen auf Schloss Neuhardenberg  © (Ministerium der Finanzen und für Europa (MdFE) Am 2. Februar 2023 hat auf Schloss Neuhardenberg in Brandenburg ein deutsch-polnisches Treffen stattgefunden. Es war ein Tag des Austauschs und der Diskussionen über eine enge regionale...

Deutsch-polnisches Treffen auf der Grünen Woche in Berlin

Deutsch-polnisches Treffen auf der Grünen Woche in Berlin  © lubuskie.plAm 21. Januar 2023 fand ein Treffen der polnisch-brandenburgischen Partnerregionen im Rahmen der Grünen Woche in Berlin statt. An der Veranstaltung nahmen Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Axel...

Interreg Programme - die Aufrufe für Projekte sind noch offen

Interreg  © InterregSie haben eine Idee für ein Projekt, das über die europäischen Grenzen hinweg zu einem besseren Leben beiträgt? Reichen Sie es jetzt beim Interreg-Programm ein. Das Ziel des Interreg Programms...

Ausschreibung Kulturzug - Moderator:innen gesucht!

  © K. FuhrmannWer Lust hat, ein außergewöhnliches deutsch-polnisches Projekt mitzugestalten, Kunst und unvergessliche Geschichten im Alltag zu erleben - wir haben etwas für Sie. Der Kulturzug Berlin-Wrocław...

"Europa - unsere Geschichte" - wie geht es weiter mit dem deutsch-polnischen Projekt?

"Europa - unsere Geschichte" ist ein Geschichtslehrbuch, das gemeinsam von Wydawnictwa Szkolne i Pedagogiczne S.A. und Eduversum GmbH Verlag und Bildungsagentur im Rahmen eines internationalen...

23.05.2024 -