Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


25.09.2015

Polnische Blogger erkunden die deutsche Oder-Region

Polnische Blogger haben auf Einladung der Deutschen Tourismus-Zentrale die Regionen jenseits der Oder erkundet und ihre Erfahrungen dabei schriftlich, fotografisch und filmisch begleitet. Die Eindrücke sind online zu bewundern und haben es sogar zu einem Kinospot gebracht. Die Reise führte die Blogger quer durch Berlin, Brandenburg, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

Im Blog Kołem Się Toczy! berichtet Karol Werner über seine Tour durch Meissen, entlang der Sächsischen Weinstraße und nach Dresden. Die Videoblog-Reise „Deutsche Städte für Junge Reisende: Berlin-Potsdam-Leipzig-Dresden“ führte die Teilnehmer aus Deutschlands Hauptstadt in den Süden. Als Ergebnis der Reise ist auch ein Kinospot entstanden, den bisher 650.000 Kinobesucher und die Nutzer der Warschauer U-Bahn gesehen haben. Den YouTube-Film „Niemcy na weekend“ haben bisher 90.000 Menschen gesehen. Die dritte Reise führte die polnischen Blogger an die Mecklenburgische Küste. Hier standen unter anderem der Nationalpark Jasmund und die deutsche Küche auf dem Programm.
Meissen © Roman Lashkin / flickr.com

Alle Eindrücke finden Sie online:

Bloggerreise Sachsen „Sächsische Weinstraße per Rad“

Videobloggerreise „Deutsche Städte für Junge Reisende: Berlin-Potsdam-Leipzig-Dresden“

Bloggerreise Mecklenburg-Vorpommern – „Deutsche Küste“