Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


05.02.2015

Vier Polnische Beiträge auf der 65. Berlinale

Gleich vier Filme polnischer Regissere werden noch bis zum 15. Februar auf den 65. Internationalen Filmfestspielen, der Berlinale, gezeigt. Malgorzata Szumowskas tritt mit ihrem Film Body im Hauptwettbewerb an. Daneben stehen auch The days run away like horses over the hills von Marcin Malaszczak, Jakub Michnikowskis Maja und The Performer des Regie-Duos Maciej Sobieszczanski und Lukasz Ronduda auf dem Programm.

Die Beiträge und Termine in der Übersicht


Filmausschnitt BODY © Jacek Drygała BODY / CIAŁO
Poland, 2015, 90’
Regie: Małgorzata Szumowska; Drehbuch: Małgorzata Szumowska, Michał Englert; Kamera: Michał Englert
• 09.02.15, 22:00 Berlinale Palast Official Gala Screening
• 10.02.15, 15:00, Friedrichstadtpalast
• 11.02.15, 21:00, Friedrichstadtpalast
• 15.02.15, 19:15, Haus der Berliner Festspiele


THE DAYS RUN AWAY LIKE HORSES OVER THE HILLS /
DNI UCIEKAJĄ JAK DZIKIE KONIE ZA WZGÓRZA
Poland/Germany, 2015, 71’
Regie/Drehbuch: Marcin Malaszczak; Kamera: Marcin Malaszczak
• 06.02.15, 18:30, Akademie der Künste, Hanseatenweg
• 07.02.15, 22:45, Arsenal 1
• 13.02.15, 22:30, Delphi Filmpalast
• 14.02.15, 14:30, Zoo Palast 2

THE PERFORMER / PERFORMER
Poland, 2015, 63’
Regie/Drehbuch: Maciej Sobieszczański, Łukasz Ronduda; Kamera: Łukasz Gutt
• 07.02.15, 21:30, Akademie der Künste
• 09.02.15, 15:00, Arsenal 1

MAJA / MAJA
Poland, 2014, 6’
Regie/Drehbuch: Jakub Michnikowski; Kamera: Sebastian Webber
• 10.02.15, 15:00, CinemaxX 1
• 11.02.15, 10:00, Filmtheater am Friedrichshain
• 12.02.15, 17:30, CinemaxX 1
• 13.02.15, 10:30, CinemaxX 1

Das vollständige Berlinale-Programm finden Sie hier.

Bild: Filmausschnitt BODY © Jacek Drygała