Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


07.12.2013

Vertreter der Grenzregion zu Besuch beim polnischen Botschafter Jerzy Margański

Berlin. Am 28. November 2013 lud Botschafter Jerzy Margański die Bürgermeister polnischer sowie deutscher grenznaher Städte und Präsidenten der Euroregionen in die Botschaft nach Berlin ein.

Neben deutschen Vertretern, dem Oberbürgermeister von Görlitz und dem Bürgermeister aus Guben, waren auch der polnische Bürgermeister aus Zgorzelec, Kostrzyń nad Odrą (Küstrin) und Słubice und die Präsidenten der Euroregionen Pomerania, Neiße-Nisa-Nysa, ProEuropa Viadrina sowie Spree-Neiße-Bober gekommen.

Das Treffen stand ganz im Zeichen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, deren Perspektiven als auch künftigen Herausforderungen. Außerdem bot sich die Gelegenheit über Pläne und Vorhaben der deutschen sowie polnischen Partner im Bereich infrastruktureller und wirtschaftlicher Projekte zu diskutieren.


www.berlin.msz.gov.pl