Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


06.11.2013

Zweites Ausflugsschiff geht in Betrieb

Cigacice (Tschicherzig) / Krosno Odrzańskie (Crossen an der Oder). Das zweite Oderschiff mit Namen „Laguna“ geht nun auch auf große Fahrt. Nach der Taufe durch Wadim Tyszkiewicz, Bürgermeister von Nowa Sól (Neusalz), startete das Schiff seine Jungfernfahrt vom Hafen Cigacice nach Krosno. Im nächsten Frühjahr soll die „Laguna“ zwischen den Häfen Głogów (Glogau), Bytom Odrzański (Beuthen an der Oder), Nowa Sól und Cigacice pendeln. Das bereits eingeweihte Schwesternschiff „Zefir“ wird an den Häfen von Krosno, Eisenhüttenstadt, Słubice, Frankfurt (Oder), Górzyca (Göritz) und Kostrzyn nad Odrą (Küstrin) anlegen. Die beiden Schiffe wurden durch ein mehr als sieben Millionen Euro teures grenzüberschreitendes EU-Projekt finanziert. Hauptträger des Projekts ist die Stadt Nowa Sól.