Skyline

Neue Ausstellung zur deutsch-polnischen Partnerschaft im Bundestag

Der deutsche Bundestagspräsident Norbert Lammert und sein polnischer Amtskollege Marek Kuchciński, Sejm-Marschall der Republik Polen, haben am 31. Mai gemeinsam im Bundestag eine Ausstellung über die 25 Jahre der deutsch-polnischen Partnerschaft eröffnet. Die Ausstellung „Polen und Deutsche - Geschichten eines Dialogs“ zeigt exemplarisch das wechselvolle Verhältnis der beiden Nachbarländer im 20. Jahrhundert als Weg, den beide Länder und Gesellschaften von Krieg und Feindschaft über die Versöhnung zur Partnerschaft und Zusammenarbeit zurückgelegt haben. Mit Blick auf das Jubiläum des Freundschaftsvertrages erklärte Lammert, auch wenn das deutsch -polnische Verhältnis in den vergangenen 25 Jahren nicht frei von Problemen und Schwierigkeiten gewesen sei, werde im historischen Rückblick kaum ein vergleichbarer Zeitraum auszumachen sein, in dem dieses Verhältnis besser gewesen sei.

Die Ausstellung im Paul-Löbe-Haus des Bundestagesveranschaulicht die Besonderheit des polnisch-deutschen Dialogs - das dichte Netz zwischenmenschlicher, kultureller und wirtschaftlicher Kontakte. Die Konzeption des Museums der Geschichte Polens basiert auf der Ausstellung „Mut und Versöhnung“, die vom Museum in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung entwickelt und bereits im polnischen Parlament gezeigt wurde.
Vor der Eröffnung waren beide Parlamentspräsidenten zu einem Gedankenaustausch zusammengetroffen. Dabei standen Fragen des bilateralen Verhältnisses beider Länder und zur Zukunft der Europäischen Union im Mittelpunkt.

Ältere Meldungen aus 2016

LUNETA überzeugt im Praxistest

Die beiden Städte Breslau und Berlin sind durch LUNETA ganz nah zusammen gerückt: die begehbare, multimediale Installation, die in ihrer Funktion von einem Fernrohr (polnisch: Luneta)...

Universität Potsdam feiert 25. Geburtstag

Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens und dem Jubiläum des Deutsch-Polnischen Nachbarschaftsvertrags hat die Potsdamer Universität 2016 zum „Polnischen Jahr“...

Kultur auf der Schiene – Premiere des Kulturzugs gefeiert

Am Samstag, dem 30. April, startete der sogenannte „Kulturzug“ aus Berlin zum ersten Mal in Richtung der Kulturhauptstadt Breslau. Der Berliner Verkehrssenator Andreas Geisel und die...

Reise zur Städtepartnerschaft Berlin Pankow - Kolobrzeg

Die Städtepartnerschaft zwischen Berlin-Pankow und dem polnischen Kolobrzeg (Kolberg) an der Ostsee besteht seit über 20 Jahren. Anlässlich dieses Jubiläums können...

Ausstellung Face to Face in Berlin von Krzysztof Gierałtowski

Am 7. April startet in der Galerie des August-Bebel-Instituts die Porträt-Ausstellung „Face to Face“ des renommierten Warschauer Fotokünstlers Krzysztof Gierałtowski. Seit den...

Gruppendolmetscherkurs für Mediator/inn/en im deutsch-polnischen Jugendaustausch

Das Sprachenzentrum der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) bietet in Zusammenarbeit mit der viadrina sprachen gmbh vom 24. bis 30. August 2016 einen weiteren Einführungskurs...

LOOKOUT Projekt wird verstärkt

Seit Anfang des Jahres verstärkt Adam Formanek das Projekt LOOKOUT als Projektkoordinator. Der Diplom-Kaufmann bringt als Handels- und Vertriebskoordinator internationale Expertise und...

Ausstellung: Kardinal Kominek - unbekannter Gruendervater Europas

„...wir vergeben und bitten um Vergebung“ hieß es in einem Hirtenbrief, mit dem die polnischen Bischöfe im November 1965 auf ihre deutschen Amtsbrüder zugingen. Zwei...

Kulturzug fährt ab 30. April

Um bereits auf der Fahrt nach Breslau kulturell eingestimmt zu werden, fährt ab dem 30. April 2016 ein spezieller "Kulturzug" von Berlin in die europäische Kulturhauptstadt 2016. Die Fahrt...

Bundesrat stimmt deutsch-polnischem Eisenbahnabkommen zu

Der deutsche Bundesrat hat am 26. Februar in Berlin einem Eisenbahnabkommen zwischen Deutschland und Polen zugestimmt. Es soll den Grenzverkehr per Zug verbessern. Das Abkommen regelt...

25 Jahre gute Nachbarschaft: Jubiläumswebsite lädt zum Austausch ein

Am 17. Juni 2016 jährt sich die Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags zum 25. Mal. Dieser Meilenstein der deutsch-polnischen Beziehungen sorgte für Aussöhnung...

Politisches Spitzentreffen bekräftigt Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Polen

Auf dem fünften politischen Spitzentreffen, das am 12. und 13. Januar 2016 in Breslau stattfand, haben sich die acht Wojwodschaften und Bundesländer der Oder-Partnerschaft auf weitere...

Jubiläumsprojekte gesucht

Zum 25-jährigen Bestehen des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrags vergibt die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit Stipendien an Gemeinschaftsprojekte, die das Jubiläums...

23.11.2017 - http://oder-partnerschaft.eu/aktuelles/2016/1690