Skyline

Berlin Poland 2016-2020 | Kooperationsnetzwerk für Design & Fashion

Ziel des Projekts

Das Projekt „Berlin-Poland 2016-2020“ unterstützt den Aufbau und die Verstetigung von Kontakten zwischen Berliner Design- und Modeunternehmen und polnischen Unternehmenspartnern. 

Kurzbeschreibung 

“Berlin Poland 2016-2020“ setzt die Netzwerkbildung fort, die in Vorgängerprojekten zwischen 2011 und 2015 erfolgreich begonnen wurde. Die Projektaktivitäten finden in zwei Schwerpunktbereichen statt, der Design- und Modewirtschaft.

Im Designbereich wird der Austausch zwischen Berliner Agenturen und Designunternehmen sowie polnischen Unternehmen unterstützt – durch Matchmaking-Events, Delegationsreisen, Präsentationen, Workshops oder Fachveranstaltungen. Dadurch soll die Zusammenarbeit und der Einsatz strategischer Designmethoden in innovationsorientierten Unternehmen unterstützt werden. 

Im Bereich Modewirtschaft fördert das Projekt die Entstehung eines Produktionsnetzwerks zwischen Berliner Modeunternehmen und polnischen Produktionsbetrieben. Das Netzwerk soll den Zugang zu neuen Produktionsmöglichkeiten ermöglichen und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit erleichtern.

Projektlaufzeit und Förderung

Laufzeit: 2016-2020

Förderungen: EFRE, Land Berlin, Eigenmittel

Beteiligte 

Über 700 Unternehmen aus Deutschland und Polen. 

Veranstalter

Internationales Design Zentrum Berlin e. V. (IDZ)  

Förderer 

Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) / Förderprogramm für Internationalisierung – Netzwerk Richtlinie 

Weitere Informationen

www.berlinpoland.eu
www.idz.de

Kontakt

Internationales Design Zentrum Berlin e.V. (IDZ) 
Am Park 4 

10785 Berlin

Magdalena Jaster
Projektmanagement
T +49 (0)30 61 62 321-0
magdalena.jaster@idz.de 

Ake Rudolf 
Projektleitung 
T +49 (0)30 61 62 321-0
ake.rudolf@idz.de  


05.12.2019 - http://oder-partnerschaft.eu/aktuelle-projekte/berlin-poland-2016-2019--cooperation-network-design--fashion