Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


11.10.2016

3. internationale Ostbahnkonferenz in Seelow

Am 20. Oktober laden die Städte Seelow und Kostrzyn zur 3. Internationalen Ostbahnkonferenz nach Seelow ein. Thema der Konferenz ist: „Die Ostbahn 2030 –Zukunftsvisionen“. Konkret geht es um die Zukunft der Zugverbindung von Berlin über Piła und Möglichkeiten der Umsetzung. Die Konferenz beginnt um 10 Uhr.

Veranstaltungsort:
Kreiskulturhaus „Erich Weinert“
Erich-Weinert-Straße 13
15306 Seelow

Programm und Anmeldeformular finden Sie hier

Das Projekt wird finanziell unterstützt aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 und vom Klein-Projekte-Fonds der Euroregion Pro Europa Viadrina kofinanziert.