Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


06.11.2014 - 07.11.2014

Vernetzung: International erfolgreiche deutsch-polnische Marken etablieren

Eine Delegation polnischer Unternehmer reist am 6. und 7. November nach Berlin, um die Designunternehmer vor Ort persönlich kennenzulernen und einen Einblick in ihre Arbeitsweise zu erhalten. Kreative aus Bereichen wie Markenbildung, Design, Strategie und Branding haben dann die Möglichkeit zu grenzübergreifendem Austausch und intensiver Vernetzung.
Interessierte Unternehmen aus Berlin können sich noch bis zum 31. Oktober beim Internationale Designzentrum Berlin (IDZ) als individuelle Gesprächspartner bewerben.

Das IDZ wählt anhand der Bewerbungen aus Polen und dem Unternehmensbedarf entsprechend geeignete Gesprächspartner aus Berlin aus und vermittelt Gesprächstermine im Rahmen der Delegationsreise. Neben der Gelegenheit zu den maximal zweistündigen, individuellen Gesprächen besteht bei einem gemeinsamen Networking-Dinner am ersten Veranstaltungstag zudem die Möglichkeit, alle Teilnehmer kennenzulernen und potenzielle Kooperationen anzubahnen.

Die Berliner, die bereits Interesse am „B2B Meeting“ bekundet haben, können sich mit einer formlosen Mail für die Gespräche bewerben, andere interessierte Unternehmen nutzen das Onlineformular.




Ansprechpartner
Ake Rudolf
Email: ake.rudolf@idz.de