Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


31.07.2014 - 02.08.2014

Festival "Haltestelle WOODSTOCK" zum zwanzigsten Mal!

Vom 31. Juli bis 2. August findet zum 20. Mal das Festival "Haltestelle WOODSTOCK" (poln. Przystanek Woodstock) statt. Dieses riesige Sommer-Musik-Festival wird alljährlich im Juli und August in Kostrzyn an der Oder (Lebuser Land) an der deutsch-polnischen Grenze veranstaltet. Auf vier Bühnen werden sich internationale und nationale Künstler präsentieren: Große Bühne, Kleine Bühne, Krishna Dorf des Friedens und die ASP-Bühne.

Das Festival wird von vielen deutschen Musik-Fans besucht. An dem diesjährigen Festival beteiligen sich z.B. die Brandenburger Partner mit einem Aids-Präventionsstand.

Das Festival wird von der Stiftung „Großes Orchester der Weihnachtshilfe“ (poln. Wielka Orkiestra Świątecznej Pomocy, WOŚP) veranstaltet, die sich mit diesem Sommerkonzert bei allen Freiwilligen und Spendern bedanken will, die ihre Unterstützung während der Januar-Spendenaktion geleistet haben. Das erste Festival fand 1995 in Czymanowo am Zarnowitzer See statt.

Weitere Informationen unter: www.woodstockfestival.pl