Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


05.07.2014

Brunch zum deutschen Arbeitsrecht im Polnischen Kompetenzzentrum in Berlin

Am Samstag, 5. Juli 2014, laden wir von 11.00 bis 14.00 Uhr Multiplikatoren, Beratern zur Schulung: „Arbeitszeit, Überstunden und Gehalt – Spezifika des deutschen Arbeitsrechtes“ bei Kaffee und Croissants ein. Die Schulung findet auf Polnisch statt. Übersetzung ist möglich. Die Schulung wird durch den Rechtsanwalt Artur Schulz durchgeführt.

Wie oft haben Sie nicht gewusst, welche Regeln im deutschen Arbeitsrecht herrschen? Hat Ihr Chef einen Anspruch, viele Überstunden zu fordern? Welche Lücken gibt es im Arbeitsgesetz? Haben Sie Kunden oder Personen, die Migranten sind, und sich weniger auskennen, die an Antworten auf solche Fragen interessiert sind?

Egal, ob Sie im Kindergarten, in der Schule oder einer Institution arbeiten, treffen Sie polnische Immigranten, die sich noch nicht mit dem Arbeitsgesetz auskennen. Am Samstag, entspannt bei Kaffee und Croissants erfahren Sie, wie Arbeitsrecht funktioniert, worauf man achten muss. Solches Wissen lohnt sich, denn Fehler kosten viel Zeit und Stress. Die ersparte Zeit können wir nutzen, um die polnische Community in Berlin aufzubauen, damit uns in Berlin besser geht.

Ort: Oranienstr. 34, 10999 Berlin

Anmeldungen: szkolenia.prs@gmail




Ansprechpartner
Dr. Kamila Schöll-Mazurek
Email: szkolenia.prs@gmail.com